Kein Unterricht an der Freiherr-von-Schütz-Schule bis zum 30. Oktober 2020


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der FvSS,

wir leben in schwierigen Zeiten. Die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung mit Covid-19 ist zurzeit praktisch immer und überall gegeben – so natürlich auch im schulischen Bereich.

Nun wurde an unserer Schule eine Person angesteckt.

Zur Vorsicht bleibt die Schule auf Anweisung des Gesundheitsamts diese Woche bis zum Freitag (30.10.) geschlossen.

Es findet kein Unterricht statt – das Internat bleibt zu.

Die Schulleitung ist im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt.
Die Infektionskette wird genau verfolgt. Personen, die einen Erstkontakt zu der infizierten Person hatten, werden über das Gesundheitsamt informiert.
Sie müssen sich testen lassen.
Dann wird eine Entscheidung im Hinblick auf Quarantäne, Betretungsverbot oder auch bezüglich Entwarnung getroffen.
Sie müssen zurzeit nichts machen.

Sobald wir neue Informationen haben, werden Sie informiert.

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen,
Martin Fringes und Andrea Bering
(Schulleiter) (Stellv. Schulleiterin)






Freiherr-von-Schütz-Schule

Schule mit dem Förderschwerpunkt Hören
Überregionales Beratungs-
und Förderzentrum
Frankfurter Straße 15-19 - 65520 Bad Camberg
.

Eine Einrichtung des
Logo Landeswohlfahrtsverband
Hessen [Link zur Startseite]

Stellenangebote an der Freiherr von Schütz Schule

Werden die PDF-Dateien nicht richtig angezeigt, wechseln Sie bitte zu einem anderen Browser, z.B. Internet Explorer oder Microsoft Edge.

Erzieherin/Erzieher (m/w/d) mit 50% Stellenanteil

Erzieherin/Erzieher (m/w/d) mit 75% Stellenanteil

Frühfördererin/Frühförderer mit 100% Stellenanteil